Goldmann Touristik GmbH
Tel.:  +49 6181 – 92 67 97
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Version 1.0
2. Mai 2018

Datenschutzerklärung gemäß EU-DSGVO für

Goldmann Touristik GmbH (nachfolgend Anbieter)



1       Überblick. 

2       Datenschutzbeauftragter. 

3       Kontaktaufnahme. 

4       Webseite von Goldmann Touristik GmbH

5       Verwendung von Cookies

6       Google Analytics

7       Erfassung personenbezogener Daten im Rahmen einer Reisenameldung

7.1          Einmalige schriftliche Einwilligung

7.2          Zukünftige Verwendung der personenbezogenen Daten

7.3          Teilung personenbezogener Daten mit Drittparteien

7.4          Sicherheit, Speicherung und Aufbewahrung der durch uns erfassten personenbezogenen Daten 

8       Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

9       Kontaktaufnahme mit uns

10     Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

 

1        Überblick

Dieses Dokument beschreibt die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Goldmann Touristik GmbH. Gemäß EU-DSGVO sind alle juristischen Personen verpflichtet, eine entsprechende Datenschutzerklärung zu erstellen.

Diese Aktualisierung folgt den strengen Datenschutzbestimmungen, die in der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) festgelegt sind.

Diese Datenschutzerklärung (nachstehend als 'Erklärung' bezeichnet) gibt Aufschluss darüber, welche personenbezogenen Daten wir direkt oder indirekt von Ihnen erfassen und wie wir diese nutzen.

Personenbezogene Daten sind Informationen, anhand derer Sie identifiziert werden können, oder die wir mit Ihnen verknüpfen können. Diese Erklärung gibt auch an, welche Entscheidungen Sie über die von uns erhobenen Daten treffen können. Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig durch, um zu erfahren, wie Goldmann Touristik GmbH Ihre personenbezogenen Daten erfasst und verwendet.

2        Datenschutzbeauftragter

Goldmann Touristik GmbH hat folgenden Datenschutzbeauftragten benannt:

Goldmann Touristik GmbH
Christian Goldmann
Geschäftsführer
Kennedystraße 45
63477 Maintal

Telefon: 06181 – 926797
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

3        Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit Goldmann Touristik GmbH (zum Beispiel per eMail) werden sämtliche Angaben des Anfragers selbstverständlich vertraulich behandelt. Alle persönlichen Daten des Anfragers werden ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage genutzt und nicht an Dritte weiterzugeben. Die Speicherung geschieht ausschließlich in der eMail-Anwendung von Goldmann Touristik GmbH. Sowohl Client als auch Mailserver sind passwortgeschützt. Die Passwörter sind nur Goldmann Touristik GmbH bekannt und werden mindestens einmal im Monat geändert.

4        Webseite von Goldmann Touristik GmbH

Der Webspace-Provider des Anbieters erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles).

Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

5        Verwendung von Cookies

Goldmann-Touristik GmbH verwendet Cookies. Die Verwendung beruht ausschließlich auf statistischen Auswertungen.

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.
Webspace-Provider des Anbieters erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles).

6        Google Analytics

Google Analytics wird von Goldmann Touristik GmbH nicht verwendet.

7        Erfassung personenbezogener Daten im Rahmen einer Reisenameldung

Wir stützen uns bei der Nutzung Ihre personenbezogenen Daten auf rechtliche Grundlagen, und zwar:

Erfüllung eines Vertrages

Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist ggf. notwendig, um den von Ihnen mit uns eingegangenen Vertrag zu erfüllen. Beispielsweise um die für eine Reise notwendigen Flugtickets bestellen zu können

Im Rahmen einer Reiseanmeldung erfasst Goldmann Touristik GmbH personenbezogene Daten.
Dabei handelt es sich um Daten, die für die Durchführung des entstehenden Reisevertrages erforderlich sind.

Alle Reisenamelder werden vor bzw. im Laufe des Anmeldeprozesses datenschutzrechtlich belehrt. Es muss eine schriftliche Einwilligung des Reisenden vorliegen.

7.1      Einmalige schriftliche Einwilligung

Die in der Reiseanmeldung angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, Passdaten, die allein zum Zwecke der Bearbeitung für die angemeldete Reise notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben.

7.2      Zukünftige Verwendung der personenbezogenen Daten

Goldmann Touristik GmbH bittet den Anmelder für eine Reise, die personenbezogenen Daten auch zukünftig verwenden zu dürfen. Hierzu wird de Anmelder gebeten, die nachstehende erforderliche Einwilligung unterschrieben an Goldmann Touristik GmbH zu senden:

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken

Sind Sie mit den folgenden Nutzungszwecken einverstanden, kreuzen Sie diese bitte entsprechend an. Wollen Sie keine Einwilligung erteilen, lassen Sie die Felder bitte frei.

( )       Ich willige ein, dass mir Goldmann Touristik GmbH (Vertragspartner) postalisch Informationen und Angebote zu weiteren Reisen zum Zwecke der Werbung übersendet.

( )       Ich willige ein, dass mir Goldmann Touristik GmbH (Vertragspartner) per E-Mail/Telefon  Informationen und Angebote zu weiteren Reisen zum Zwecke der Werbung übersendet. (* bei Einwilligung bitte Unzutreffendes streichen)

Ort, Datum:                                                                                                     Unterschrift des Kunden:

Stimmt der Anmelder einer zukünftigen Verwendung der personenbezogenen Daten nicht zu, so werden diese unmittelbar nach Abwicklung der Reise (in der Regel nach der vollständigen Bezahlung) gelöscht.

7.3      Teilung personenbezogener Daten mit Drittparteien

Goldmann Touristik GmbH bietet personenbezogene Daten von seinen Kunden weder derzeit noch in Zukunft zum Verkauf an. Wir geben die Daten unter Umständen an folgende Kategorien von Drittparteien weiter.

Buchhaltung

Goldmann-Touristik GmbH hat seine Buchhaltung extern vergeben. Zu diesem zweck erhält die Buchhaltung relevante Belege mit personenbezogenen Daten. Dabei handelt es sich um die im Zusamenhang mit dem Reisevertrag entstandenen Ausgangsrechnungen. Diese werden ausschließlich vom Datenschutzbeuaftragten von Goldmann Touristik GmbH, geschäftsführer Christian Goldmann, in Papierform persönlich übergeben. Eine Übermittlung auf elektronischem Weg geschieht nicht.


Leistungserbringer

Teile der personenbezogenen Daten werden an Leistungserbringer übermittelt, um die unmittelbar mit der Reise verknüpften Dienstleistungen zu erbringen. In der Regel werden lediglich die Namen mit Anrede übermittelt, um beispielsweise die Flugscheine ausstellen zu können oder die Zimmerverteilung im Hotel organisieren zu können.

Bei Fragen zu Drittanbietern senden Sie bitte eine eMail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Gezwungene Offenlegung

Wir legen Ihre personenbezogenen Daten Strafverfolgungsbehörden, Ermittlungsbehörden, unseren Tochterunternehmen oder in Gerichtsverfahren offen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

7.4      Sicherheit, Speicherung und Aufbewahrung der durch uns erfassten personenbezogenen Daten

Sicherheit

Goldmann Touristik GmbH hat sich dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Obwohl wir angemessene Schutzmaßnahmen ergreifen, um deine personenbezogenen Daten zu schützen, die wir erfassen, weisen wir darauf hin, dass kein Sicherheitssystem unfehlbar ist.

Wir verwenden mehrere angemessene technische und organisatorische Maßnahmen und Branchenstandards, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und somit Verlust, Diebstahl, Missbrauch, unbefugten Zugriff und unberechtigte Offenlegung, Veränderung und Vernichtung zu verhindern. Wir speichern z. B. die von ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten auf Computersystemen mit beschränktem Zugriff, die sich in kontrollierten Bereichen befinden. Sämtliche Anwendungen sind passwortgeschützt, die aus Groß- und Kleinbuchstsaben, Zahlen und Sonderzeichen bestehen, welche mindestens 15 Stellen lang sind. Diese werden alle 4 Wochen geändert.

Aufbewahrung

Goldmann Touristik GmbH  wird Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie  es die geltenden Gesetze erfordern (einschließlich der Gesetze in Bezug auf die Aufbewahrung von Dokumenten), um Streitigkeiten mit anderen Parteien beizulegen und für andere notwendige Zwecke, die es uns erlauben, unsere Geschäfte zu führen. Alle personenbezogenen Daten, die wir aufbewahren, unterliegen dieser Datenschutzerklärung und unseren internen sowie gesetzlichen Aufbewahrungsrichtlinien. Wenn Sie konkret wissen möchten, wie lange wir bestimmte von uns verarbeitete personenbezogene Daten von Ihnen aufbewahren, schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Löschung

Liegt keine Einwilligung der Datennutzung zu weiteren Zwecken vor, so werden die personenbezogenen Daten mit Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (beispielsweise Papier-Rechnungen) vernichtet. Elektronische Daten werden unmittelbar mit Ende der Fristen, welche im Zusammenhang mit dem Reisevertrag stehen, aus allen Systemen gelöscht.

8        Rechte des Betroffenen: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie bestimmen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen.

Vorbehaltlich örtlicher Gesetze können Sie das wie folgt tun:

  • Sie können uns bitten, Ihnen eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über SIe erfasst haben, zukommen zu lassen.
  • Sie können uns davon in Kenntnis setzen, falls sich Ihre personenbezogenen Daten geändert haben oder falls Sie möchten, dass wir die von uns über Sie erfassten personenbezogenen Daten ändern.
  • Sie können uns bitten, die von uns über Sie erfassten personenbezogenen Daten zu löschen, zu blockieren oder einzuschränken, oder bestimmte Formen unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen.

Sie haben das Recht darauf, ihre Zustimmung zur Nutzung ihrer  personenbezogenen Daten jederzeit zurückzuziehen. Darüber hinaus haben Sie das Recht darauf, die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit abzulehnen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage eines berechtigten Interesses oder des Gemeinwohls verarbeiten.

Wir verlassen uns darauf, dass Sie die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten. Bitte setzen Sie uns unverzüglich über Änderungen oder Ungenauigkeiten Ihrer personenbezogenen Daten in Kenntnis, indem Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Wir kommen Ihrer Anfrage so schnell wie möglich, aber innerhalb von 30 Tagen nach.

Unser Ziel ist es, mit Ihnen zusammen eine faire Lösung für alle Beschwerden, die Sie über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, und etwaige Probleme damit zu finden. Wenn Sie jedoch glaubst, dass wir Ihnen bei Ihrer Beschwerde oder Ihrem Problem nicht helfen konnten, können Sie Beschwerde bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes (falls vorhanden) oder bei der Aufsichtsbehörde einlegen.

9        Kontaktaufnahme mit uns

Wenn Sie Fragen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten hast, schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sofern nicht anders angegeben, trägt Goldmann Touristik GmbH gemäß dieser Datenschutzerklärung die Verantwortung für die von uns erfassten personenbezogenen Daten. Unsere Anschrift lautet: Kennedystrasse 45, 63477 Maintal. eMal an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

10  Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Goldmann Touristik GmbH kann diese Erklärung bei Bedarf ändern oder aktualisieren, um Kunden-Feedback zu berücksichtigen und Dienstleistungen Rechnung zu tragen. Daher empfehlen wir, diese regelmäßig zu überprüfen. Sollten wir diese Erklärung aktualisieren, werden wir das Datum der 'Letzten Aktualisierung' oben auf der Erklärung entsprechend anpassen. Bei grundlegenden Änderungen an dieser Erklärung oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Goldmann Touristik GmbH  werden wir Sie vor Inkrafttreten der Änderung durch Veröffentlichung einer Mitteilung oder die direkte Zusendung einer Mitteilung darüber in Kenntnis setzen. Wir empfehlen Ihnen, diese Erklärung regelmäßig zu überprüfen, um zu erfahren, wie Goldmann Touristik GmbH Ihre Daten nutzt oder schützt.

Zum Seitenanfang